Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Webseite www.regiosmart.com
Die RegioMedia Solutions GbR, Graf-Recke-Str. 18, 40239 Düsseldorf (im Folgenden: „Wir“) ist als Betreiber der Website www.regiosmart.com (im Folgenden: „Website“)die verantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten der Nutzer (im Folgenden: „Sie“) der Website im Sinne der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“).
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren Datenschutzgesetzen, insbesondere der DSGVO und dem Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“).
In diesen Datenschutzbestimmungen informieren wir Sie, welche personenbezogenen Daten wir über Sie bei der Nutzung unserer Website erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.
1. Erheben personenbezogener Daten
1.1 Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Hierzu zählen insbesondere Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer sowie Ihre Kreditkarten- und Kontodaten.
1.2 Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. In diesem Zusammenhang erheben wir personenbezogene Daten wie folgt von Ihnen: Informationen über Ihre Besuche unserer Website wie bspw. Ihre, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time, Inhalt der Anforderung, Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, Umfang des Datentransfers, Website, von der Ihre Anfrage weitergeleitet wird, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware, den Ort, von dem aus Sie Daten von unserer Website abrufen sowie andere Verbindungsdaten und Quellen, die Sie abrufen.
2. Verwendungszweck
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:
2.1 Um die von Ihnen gewünschten Dienste z.B. über die Kontaktformularfunktion zu erbringen und unser berechtigtes Interesse an der der ordnungsgemäßen Beantwortung Ihrer Anfragen zu wahren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO;
2.2 Um unser berechtigtes Interessen, unsere Website in möglichst effektiver und interessanter Weise Ihnen gegenüber zu präsentieren, zu wahren (z.B. Speicherung des Endgeräts, mit dem die Webseite aufgerufen wird). Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. lit. f DSGVO;
2.3 Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Angeboten zu ermöglichen, sofern Sie dies wünschen und einen mit Ihnen bestehenden Vertrag zu erfüllen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO;
3. Cookies und Targeting
3.1 Wir erheben außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website durch die Verwendung sog. Browser-Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen unseren Systemen, das Gerät des Nutzers zu erkennen und eventuelle Voreinstellungen sofort verfügbar zu machen. Sobald ein Nutzer auf die Plattform zugreift, wird ein Cookie auf die Festplatte des Computers des jeweiligen Nutzers übermittelt. Cookies helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen einen besseren und noch mehr auf Sie zugeschnittenen Service anbieten zu können. Sie ermöglichen uns, Ihren Computer wieder zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren und dadurch:
– Informationen über Ihre bevorzugten Aktivitäten auf der Website zu speichern und so unsere Website an Ihren individuellen Interessen auszurichten. Dies beinhaltet bspw. Werbung, die Ihren persönlichen Interessen entspricht;
– Die Geschwindigkeit der Abwicklung Ihrer Anfragen zu beschleunigen;

Auf der Website werden folgende Cookies verwendet:

Name Funktion Laufzeit
viewed_cookie_policy Cookie Hinweis gelesen? 24h
wordpress_test_cookie WordPress Test Cookie um zu ermitteln ob Cookies gesetzt werden können Session

3.2 In den von uns verwendeten Cookies werden lediglich die oben erläuterten Daten über Ihre Nutzung der Website gespeichert. Dies erfolgt nicht durch eine Zuordnung zu Ihnen persönlich, sondern durch Zuweisung einer Identifikationsnummer zu dem Cookie („Cookie-ID“). Eine Zusammenführung der Cookie-ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nicht. Wie Sie den Einsatz von Browser-Cookies unterbinden können, erfahren Sie unter Ziffer 3.3.
3.3 Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Webseite in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können. Wenn Sie nur unsere eigenen Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen.
3.4 Wir verwenden Cookies, um unsere berechtigten Interessen an der Steigerung der Nutzerfreundlichkeit und des Komforts bei der Nutzung der Webseite, zu wahren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
4. Kontaktformular
Sofern Sie unser Kontaktformular nutzen, erheben wir zusätzlich den von Ihnen angegebenen Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten verwenden wir ausschließlich dazu, um Ihre Anfrage sowie Anschlussanfragen ordnungsgemäß beantworten zu können. Wir verarbeiten diese Daten, um unser berechtigtes Interesse, Anfragen von Nutzern in der geeigneten Weise beantworten zu können, zu wahren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
5. Datensicherheit
Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst. Insbesondere werden Ihre persönlichen Daten bei uns verschlüsselt übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).
6. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet.
7. Datenschutz und Websites Dritter
Die Website kann Hyperlinks zu und von Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.
8. Google Analytics
8.1 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
8.2 Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Daten, die von uns übermittelt und mit Cookies verknüpft wurden, Nutzerkennungen (User-ID) oder Werbeidentifier werden automatisch gelöscht, wenn Sie nicht mehr benötigt werden. Daten, deren Speicherfrist abgelaufen ist, werden automisch einmal im Monat gelöscht.
8.3 Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
8.4 Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
8.5 Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.
8.6 Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren
Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager
(http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.
8.7 Wir erheben diese Daten, um unser berechtigtes Interesse an der bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite und der Reichweitenmessung zu wahren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
9. Google Adwords
9.1 Wir nutzen das Programm „Google-Adwords“. Dabei handelt es sich um ein Werbetool der Google Inc., („Google“).
9.2 Dabei verwenden wir die Conversion-Tracking-Funktion, die es uns durch das Setzen eines Cookies erlaubt, die Interaktionen unserer Besucher zu analysieren. Das Cookie wird gesetzt, wenn der Besucher auf eine Google-Anzeige klickt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf ihrem Rechner abgelegt und gespeichert werden und ihre Gültigkeit nach 30 Tagen verlieren. Solange der Cookie noch gültig ist und Sie bestimmte Seiten unserer Webseite besuchen, können wir und Google erkennen, dass Sie auf eine Anzeige geklickt haben und zu unserer Webseite weitergeleitet wurde.
Mithilfe dieser Cookies erstellt Google Besucherstatistiken zu unserer Webseite, aus der die Gesamtzahl der Besucher, die auf unsere Anzeigen geklickt haben, hervorgeht und von welchen Webseiten unsere Besucher auf eine mit einem Conversion Tracking Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Jeder Besucher erhält ein individuelles Cookie. Eine persönliche Identifikation des Besuchers ist dadurch nicht möglich.
Indem Sie das Cookie des Google Conversion Trackings in den Einstellungen Ihres Browser deaktivieren, können Sie der Teilnahme an dem User-Tracking widersprechen.
9.3 Darüber hinaus verwenden wir die Remarketing-Funktion von Google Adwords, die es uns erlaubt, unseren Besuchern auf anderen Webseiten personalisierte Werbeanzeigen innerhalb des Google-Displaynetzwerkes zu präsentieren. Hierfür setzt Google Adwords Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und es ermöglichen, Sie auch bei Verwendung unterschiedlicher Endgeräte wiederzuerkennen, wenn Sie eine Webseite innerhalb des Google-Displaynetzwerkes aufrufen. Auf diesen können ihnen Werbeinhalte präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die Sie zuvor auf einer Webseite, welche ebenfalls die Remarketing-Funktion verwendet, aufgerufen haben. Hierfür verwendet Google nach eigenen Angaben keine personenbezogenen Daten.
Der Einsatz der Remarketing-Funktion erfolgt nur, wenn Sie Google hierzu ihre Einwilligung erteilt haben. Ihre Einwilligung können Sie widerrufen, wenn Sie die Funktion unter http://www.google.com/settings/ads deaktivieren.
9.4 Unter der folgenden Internetadresse finden Sie weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/privacy/
9.5 Wir erheben diese Daten, um unsere berechtigten Interessen, Sie auf anderen Webseiten auf unsere interessanten Angebote aufmerksam zu machen und zu überprüfen, wie erfolgreiche unsere Werbemaßnahmen sind und Ihnen so Werbung zu präsentieren, die für Sie von Interesse ist, zu wahren, Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. lit. f DSGVO.
10. Google Maps
Zur visuellen Darstellung geografischer Informationen verwendet die Webseite die Google Maps API. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Sie erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google sowie der Einstellungen zum Datenschutz kann der Datenschutzerklärung von Google unter http://www.google.com/policies/privacy/ entnommen werden. Wir erheben diese Daten, um unser berechtigtes Interesse, an der interessanten und bedarfsgerechten Präsentation unserer Webseite zu wahren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. lit. f DSGVO.
11. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

12. Ihre Rechte und Kontakt
Auf schriftliche oder in elektronischer Form (z.B. E-Mail) gehaltene Anforderung geben wir Ihnen darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten durch uns jederzeit berichtigen, sperren oder löschen zu lassen oder eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen. Wenden Sie sich hierzu bitte per E-Mail an info@regio-mediasolutions.de, per Telefax an 0221-70 90 43 10 oder postalisch an Regio Smart e.V., Frauenstr. 77, 89073 Ulm. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir noch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Die Verarbeitung dieser Solche Daten werden wird jedoch eingeschränkt.
Außerdem haben Sie das Recht, jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, sofern die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erfolgt. In diesem Fall, erfolgt eine Verarbeitung Ihrer Daten nur, wenn wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die Ihr Interesse am Ausschluss der Verarbeitung überwiegen oder die Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung, oder Verteidigung von unserer Ansprüche dient.
Sofern Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, werden wir Ihnen diese auf Anfrage in maschinenlesbarer Form zur Verwendung bei anderen Anbietern zukommen lassen.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen Datenschutzgesetze verstößt, sind Sie berechtigt, sich hierüber bei einer Datenschutzbehörde zu beschweren. Hierfür können Sie sich beispielsweise an den Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg unter folgender Adresse wenden:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Königstraße 10a
70173 Stuttgart

 

Stand: Mai 2018